Wir begrüßen unser 4.000 Mitglied

Mitgliedschaft bedeutet "Mehr als nur Kunde sein"

Der 16. Mai 2017 war für unsere Bank ein besonderer Tag. Anke Praefke, die Leiterin unserer Geschäftsstelle in Gnoien, konnte ihre Kundin, Frau Ruth Ehlert aus Walkendorf, mit Blumen und einer besonderen Urkunde als das 4.000 Mitglied unserer Genossenschaftbank herzlich willkommen heißen. „Wir sind eine regional tätige Genossenschaftsbank und werden getragen durch unsere Mitglieder, die gleichzeitig auch Anteilseigner unserer Bank sind.“ so Alfred Kommer, Vorstand unserer Bank.

Die Mitgliedschaft bedeutet, mehr als nur Kunde zu sein. So entschied sich auch Frau Ehlert, die seit über sechs Jahren mit ihrem Mann zufriedene Kunden der Raiffeisenbank in Gnoien sind, für diese besondere Form der Beteiligung. Die Mitglieder der Bank erhalten für ihre eingezahlten Geschäftsanteile eine besondere Gewinnausschüttung - die Dividende, profitieren von Vorteilen bei einzelnen Bankprodukten und werden zur jährlich stattfindenden Generalversammlung eingeladen, um sich dort über die Entwicklung und die Geschäftspolitik der Bank zu informieren. „Für uns ist die Mitgliedschaft ein besonderer Vertrauensbeweis unserer Kunden.“ Dies bekräftigt Chris Wallbaum, ebenfalls Vorstand unserer Bank und verspricht: „Wir werden auch in Zukunft der genossenschaftlichen Idee gerecht werden und bleiben für unsere Kunden ein verlässlicher Partner in der Region. Wir stehen für Nachhaltigkeit, Transparenz und Nähe zu unseren Kunden.“

Von diesem Versprechen profitieren aktuell die rund 15.400 Kunden unserer Bank. Mit der jetzt 4.000-ten Mitgliedschaft hat sich fast jeder 4. unserer Kunden für diese besondere Form der Beteiligung entschieden. „Dieses Vertrauen ist unser Antrieb in unserer täglichen Arbeit.“ so Alfred Kommer. „Wir kennen die Menschen in der Region und sie kennen uns. Die Nähe zu unseren Kunden macht schnelle Entscheidungen, persönliche Betreuung und individuellen Service möglich.“

Neben Blumen und einem guten Tropfen zum Anstoßen gab es für Ruth Ehlert an diesem Tag noch ein kleines Dankeschön in Form von zwei VR-GewinnSparlosen für das kommende Jahr. Mit dieser besonderen Form des Sparens wird ein kleiner Geldbetrag je Los im Monat angespart und zum Jahresende als zusätzliches Weihnachtsgeld dem Kundenkonto gutgeschrieben. Ein anteiliger Lospreis in Höhe von 1,50 Euro im Monat eröffnet die Chance auf monatliche Gewinne bis zu 2.500 Euro sowie weitere Geld- und Sachgewinne in zusätzlichen Quartalsauslosungen. „Vielleicht ist bei einer der nächsten Auslosungen das Glück auf ihrer Seite. Wir drücken Ihnen fest die Daumen.“, mit diesen Worten bedankt sich Anke Praefke an diesem besonderen Tag bei ihrer Kundin.